Autorenprofil

Dieter Zeitz

* 19.11.1933 (Nidda/Oberhessen)

Über den Autor

Erzähler und Übersetzer aus dem Englischen. Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie in Frankfurt/Main. Im höheren Schuldienst. 1969 - 1973 Leiter der Deutschen Schule in Bombay. Anschließend bis 1995 in der hessischen Schulaufsicht tätig.

Dieter Zeitz begann früh zu schreiben, vor allem Erzählungen und Essays. Veröffentlichung in Zeitungen und Zeitschriften.

Publikationen

2000 · Unfallbericht - Roman
2000 · Störfälle - Erzählungen (GHL 101)
2004 ☷ Herausgabe und Nachwort zu: Ludwig Berger, C-Dur - Roman (GHL 106)
2006 · Über Grenzen oder Die Unerreichbarkeit des Lebens - Roman
2017 · Blühende Tinte - Lyrik und Prosa von Schülerinnen und Schülern (GHL 126)
© 2006-2019 Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde e.V. / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
Webdesign: WERLAND Darmstadt