Autorenprofil

Heinrich Keil

* 1921 (Groß-Bieberau)

Über den Autor

Wächst in Darmstadt auf. Kaufmännische Lehre und berufliche Tätigkeit als Angestellter. Zwangsdienstverpflichtet ab 1942. Nach Kriegsdienst und amerikanischer Kriegsgefangenschaft Studium der Germanistik , Geschichte und Kunstgeschichte in Frankfurt/Main.

Schuldienst, zuletzt als Studiendirektor am Studienseminar Darmstadt. Anschließend ehrenamtliche Tätigkeit in der Theatersammlung der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek in Darmstadt.

Aufsätze, Buchrezensionen.

Publikationen

1987 · Hartmuth Pfeil - Werke aus fünf Jahrzehnten - (GHL 76) - Ein Bildband, zusammengestellt und kommentiert von Heinrich Keil aus Anlass des 25. Todestages von Hartmuth Pfeil (04.06.1962)
© 2006-2019 Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde e.V. / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
Webdesign: WERLAND Darmstadt