Autorenprofil

Heinrich Schirmbeck

* 23.02.1915 Recklinghausen   † 04.07.2005 Darmstadt

Über den Autor

Buchhändler, Soldat, Redakteur; seit 1952 freier Schriftsteller und Rundfunkautor. Mitglied des PEN-Zentrums der BRD, der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt, der Akademie der Wissenschaften und Literatur in Mainz.

Publikationen

1948 · Das Spiegellabyrinth
1958 · Der junge Leutnant Nikolai
1967 · Vom Elend der Literatur im Zeitalter der Wissenschaft
1980 · Die Pirouette des Elektrons, Meistererzählungen (Neuauflage 2005)
1995 · Gesang im elektrischen Stuhl
2000 · Gestalten und Perspektiven: Essays, Porträts und Reflexionen aus fünf Jahrzehnten
1973 · Tänze und Ekstasen (GHL 39) - Mit Illustrationen von Evelyne Schirmbeck und einem Nachwort von Heinz Winfried Sabais
© 2006-2019 Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde e.V. / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
Webdesign: WERLAND Darmstadt