Inhalt:

Startseite

Über uns

Autoren

Publikationen

 Überblick

 Im Einzelnen

Veranstaltungen

Links

Kontakt




 
 

'Butzbacher Autoren-Interviews 3'


Autor: Hans Joachim Müller
Herausgegeben und Vorwort von Hans Joachim Müller
Veröffentlichung: 1985
GHL-Nr.: 072


Zum Inhalt
Der Band enthält Interviews folgender Autorinnen und Autoren:

  • Manfred Bieler
  • Horst Bienek
  • Bettina Blumenberg
  • Margarete Buber-Neumann
  • Michael Ende
  • Franz Fühmann
  • Albrecht Goes
  • Günter Grass
  • Ulla Hahn
  • Margarete Hausmann
  • Hermann Hesse
  • Bruno Hesse
  • Heiner Hesse
  • Gunter Böhmer
  • Ruth Haussmann
  • Walter Kempowski
  • Wolfgang Koeppen
  • Karl Krolow
  • Günter Kunert
  • Walter Mehring
  • Marcel Reich-Ranicki

     
    Leseprobe
    " (...) Arbeitsgemeinschaft:
    Welchen Rang und Umfang sollte Literatur im Deutschunterricht einnehmen? Welche Art von Literatur, welche Zeitepochen? Wie intensiv?

    Reich-Ranicki:
    ... Darüber hinaus - und das ist auch Aufgabe des Unterrichts - gibt es gewisse Sachen der deutschen Literatur, die man kennen muß. Man sollte von jemandem erwarten, dass er einige Schiller-Dramen gelesen hat, daß er den "Faust" kennt und womöglich noch etwas vom dramatischen Werk von Goethe, daß er vor allem fähig ist, Lyrik zu lesen. Welche Gedichte man von Goethe, Schiller, Hölderlin, Heine im Unterricht bespricht, ist gar nicht entscheidend.
    Also die wichtigsten Erscheinungen der Literatur der Vergangenheit müßten bekannt gemacht werden. Aber das gilt für die ganze Vergangenheit von Walther von der Vogelweide bis Brecht, und darüber hinaus (...) " - Aus: Reich-Ranicki (S. 345)

    © 2006-2017 Ges. Hess. Literaturfreunde e.V. | Impressum


  •